Genealogie der Familie Räger

Nachkommen von Liborius Röger

5. Generation

Vorherige Generation  Vorherige Generation  Vorige Seite Nächste Seite  Letzte Generation

1.1.1.4.1 Heinrich Conrad Räger - V.1

Heinrich Conrad Räger (1815-1882)
Heinrich Conrad Räger
(1815-1882)

Conrad Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 2. April 1815 in Grünenplan geboren und am 9. April 1815 in der Pfarrkirche zu Delligsen getauft.

Er starb am 24. Februar 1882 in Grünenplan im Alter von 66 Jahren und wurde dort auf dem alten Teil des neuen Friedhofs an der Heerstraße im Ehegrab beigesetzt.

Conrad verbrachte seine Kindheit und Schulzeit in Grünenplan und erlernte dort in der väterlichen Schmiede das Nagelschmiede-Handwerk. Nach den Gesellenjahren in der Fremde übernahm er nach der Meisterprüfung die väterliche Nagelschmiede. Nach der Einführung der Maschinen-Drahtstifte führte er mehrer Jahre lang Transporte von Kanarienvögeln nach Amerika durch.

1872 wurde er zum 1. Gemeindevorsteher Grünenplans und Steuererheber gewählt, wozu nach Anordnung der Trichinenschau noch das Amt des Fleischbeschauers hinzu kam. Mit Errichtung der staatlichen Standesämter wurde er 1874 zum Standesbeamten ernannt. Diese Ämter übte er bis zu seinem Tode 1882 aus. Er wurde mit einem Braunschweigischen Verdienstorden ausgezeichnet.

Conrad Räger heiratete am 23. Juni 1844 in Delligsen Johanne Stümpfel, Tochter von Heinrich Stümpfel und Hanne Rammelsberg. Johanne wurde am 8. Januar 1827 in Amelith geboren und am 21. Januar in Schönhagen getauft. Sie starb am 3. April 1890 in Grünenplan.

Aus der Ehe gingen die folgenden Kinder hervor:

+ 1 m

Heinrich Ludwig Wilhelm

VI.1
+ 2 w

Louise Friederike Elisabeth

VI.2
+ 3 m

Heinrich Carl Ludwig

VI.3
+ 4 m

Heinrich Wilhelm August

VI.4
+ 5 m

Heinrich Carl Conrad

VI.5
+ 6 w

Dorothee Caroline Wilhelmine Friederike

VI.6
+ 7 m

Heinrich Christian Friedrich Hermann

VI.7
  8 w

Johanne

Johanne Räger wurde am 4. Januar 1860 in Grünenplan geboren und dort am 15. Januar 1861 getauft. Sie starb am 21. September 1861 in Grünenplan.

VI.8
+ 9 m

Carl Heinrich Friedrich Wilhelm

VI.9
+ 10 m

Carl Friedrich Wilhelm E., gnt. Louis

VI.10
+ 11 w

Johanne Caroline Christine

VI.11

1.1.1.4.2 Johann Heinrich Ludwig Räger - V.2

Heinrich Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 11. Januar 1817 in Grünenplan geboren und am 19. Januar 1817 in Delligsen evangelisch getauft. Er starb am 12. Juli 1876 in Eschershausen.

Er arbeitete als Nagelschmiedemeister.

Heinrich heiratete am 3. Dezember 1843 in Eschershausen Dorothea Ferdinanda Bues. Dorothea wurde am 13. August 1817 in Eschershausen geboren. Sie starb dort am 18. September 1897.

Sie hatten die folgenden Kinder:

+ 1 m

Friedrich Wilhelm Christian A.

VI.12
  2 w

Louise

Louise Räger wurde 1847 geboren. Sie heiratete n.n. Röber

VI.13
  3 m

Heinrich, geboren 1850

VI.14
+ 4 w

Wilhelmine Friederike Dorothea

VI.15

1.1.1.4.3 Hanne Catharine Caroline Gereke geb. Räger - V.3

Hanne Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 27. Januar 1819 in Grünenplan geboren. Sie starb am 4. Juni 1890 in Grünenplan.

Am 9. Januar 1848 heiratete sie in Delligsen Heinrich C.W. Gereke. Heinrich wurde 1808 geboren. Er starb am 16. Juli 1869 in Grünenplan.

Aus der Ehe gingen die folgenden Kinder hervor:

  1 m

Heinrich C. W. Gereke

Heinrich Gereke wurde am 20. April 1843 in Grünenplan geboren und am 30. April 1872 in der evangelischen Kirche von Grünenplan getauft. Er starb am 16. Januar 1872 in Grünenplan. Am 30. Oktober 1870 heiratete er in Grünenplan Johanne Caroline Wilhelmine Fricke, geboren am 30. Mai 1847 in Grünenplan.

-

1.1.1.4.4 Marie Caroline Rudolphine Föllmer geb. Räger - V.4

Caroline Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 30. Juni 1821 in Grünenplan geboren. Sie starb in Wheeling, West-Virginia, USA.

Caroline heiratete Carl Föllmer. Aus der Ehe gingen die folgenden Kinder hervor:

  1 m

Louis Föllmer, geb. 1858 in USA.

-
  2 m

Henry Föllmer

-
  3 w eine Tochter -

1.1.1.4.5 Hanne Louise Wilhelmine Jördens geb. Räger - V.5

Louise Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 1. Januar 1824 in Grünenplan geboren. Sie starb in Eschershausen.

Louise heiratete am 23. Januar 1848 in Delligsen den Drechslermeister Friedrich Wilhelm Jördens. Friedrich wurde am 27. Januar 1825 geboren. Aus der Ehe gingen die folgenden 5 Kinder hervor:

  1 m

Heinrich Jördens

-
  2 w

Friederike Jördens, geb. am 19. 0ktober 1852 in Eschershausen.

-
  - w

eine Tochter wurde am 20. Februar 1859 in Eschershausen tot geboren.

-
  3 m

Carl Jördens, geboren am 5. April 1860 in Eschershausen.

-
  4 w

Louise Jördens, geboren am 8. November 1862 in Eschershausen.

-

1.1.1.4.6 Wilhelmine Christine Amalie Möhle geb. Räger - V.6

Wilhelmine Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 26. April 1826 in Grünenplan geboren. Sie starb 1874 in Alfeld.

Wilhelmine heiratete am 22. April 1855 in Alfeld den Webermeister Friedrich Möhle. Friedrich wurde am 21. Oktober 1826 in Alfeld geboren und am 4. November getauft. Er starb dort am 16. Juli 1889.

Sie hatten die folgenden 6 Kinder:

  1 w

Johanne Wilhelmine Dorette Möhle

Johanne Wilhelmine Dorette wurde am am 12. Juli 1856 in Alfeld geboren und dort am 3. August 1856 evangelisch getauft..

-
  2 w

Johanne Friederike Conradine Möhle

Johanne Friederike Conradine Möhle wurde am 19. Februar 1858 in Alfeld geboren und am 24 Februar dort getauft. Sie starb am 24. Februar 1859 kurz nach ihrem 1. Geburtstag in Alfeld.

-
  3 m

Heinrich Friedrich Wilhelm Möhle

geboren am 9. Dezember 1859 in Alfeld. Er arbeitete als Kutscher. Am 21. Februar 1886 heiratete er Johanna Karoline Dina Palandt in Alfeld.

-
  4 w

Juliane Louise Möhle

Juliane Louise wurde am 5. Juni 1862 in Alfeld geboren und dort am 8 Juli desselben Jahres getauft. Sie starb am 22. September 1868 im Alter von 6 Jahren in Alfeld.

-
  5 w

Wilhelmine Friederike Möhle

Wilhelmine Friederike wurde am 2. Juli 1865 in Alfeld geboren und am 23. Juli 1865 dort getauft. Sie starb am 21. September 1868 im Alter von 3 Jahren.

-
+ 6 m

Heinrich August Möhle

-

1.1.1.4.7 August Friedrich Georg Räger - V.7

Friedrich Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 16. Mai 1827 in Grünenplan geboren. Er starb 1874 in New York / USA.

Friedrich wurde am am 3. Juni 1827 in Delligsen getauft. Er arbeitete als Nagelschmied.

Friedrich heiratete am 15. Juli 1860 in Delligsen in 1. Ehe Christine Ritterbusch. Christine wurde am 31. Januar 1835 in Holtensen geboren. Sie starb am 19. Januar 1873 in Grünenplan.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  - m

ein Sohn wurde am 23. September 1861 in Grünenplan tot geboren.

-
  1 m

Heinrich Friedrich Wilhelm

Wilhelm Räger wurde am 8. Februar 1863 in Grünenplan geboren. Er starb dort am 29. August 1869 im Alter von 6 Jahren. Wilhelm wurde am am 1. März 1863 in Grünenplan getauft.

VI.16
  2 m

Friedrich Heinrich Ludwig

Friedrich Räger wurde am 4. Juni 1865 in Grünenplan geboren und am 18. Juni 1865 dort evangelisch getauft. Er starb am 23. August 1869 in Grünenplan.

VI.17
+ 3 m

Conrad Christian Adolph

VI.18
  - m

ein Sohn wurde am 29. Dezember 1871 in Grünenplan tot geboren.

-
  - m

ein Sohn wurde am 11. Januar 1873 in Grünenplan tot geboren.

Nach dem Tod seiner 1. Ehefrau am 19. Januar 1873 heiratet Friedrich am 29. Juni 1873 in Grünenplan in 2. Ehe Johanne Milte. Johanne wurde am 9. Juni 1847 in Brunkensen geboren. Sie starb am 11. März 1874 in Grünenplan nach der Geburt einer Tochter.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  4 w

Johanne Dorette

Dorette wurde am 10. März 1874 in Grünenplan geboren und am 15. März dort getauft. Sie starb am 14. August 1874 im Alter von 5 Monaten.

VI.19
  - w

eine Tochter wurde am 10. März 1874 in Grünenplan tot geboren.

-

Friedrich heiratete am 19. Juli 1874 in Grünenplan in 3. Ehe Auguste Meyer, geboren am 9. Februar 1846 in Brunkensen. Aus dieser Ehe gingen keine Kinder hervor. Nach dem Tode von Friedrich Räger im Jahre 1874 heiratete sie in 2. Ehe den Glasmacher Fritz Reinhardt, geboren 1840 in Grünenplan.

1.1.1.4.8 Heinrich Friedrich Eduard Räger - V.8

Eduard Räger (Vater: Heinrich Räger),wurde am 7. September 1829 in Grünenplan geboren und am 20. September 1829 in Delligsen getauft.

Heinrich Friedrich Eduard Räger
(1829-1909)

Nach Kindheit und Schulzeit in Grünenplan erlernte er in Alfeld das Kunstdrechslerhandwerk und besuchte anschließend Fortbildungsschulen in Osnabrück und Hannover. Als Geselle arbeitete er in Hildesheim und Osnabrück.

Ab 1857 war er als Metalldreher und Metalldrucker bei der Firma "Bernstorff und Eichwede", später bei deren Nachfolger "Hannoversches Guss- und Walzwerk" in Hannover beschäftigt. Ab 1877 war er als Metalldreher am Lokomotivschuppen der Königlichen Eisenbahn-Werkstätten, dem späteren Reichsbahn-Ausbesserungswerk in Hannover tätig. Für über 30-jährige Dienstzeit erhielt er Ehren- Erinnerungszeichen sowie Urkunden.

Eduard Räger starb im Alter von fast 90 Jahren am 29.4.1909 im Hause seines Neffen und Schwiegersohns Hermann Räger Rubensstraße 2A in Hannover. Er wurde auf dem Kirchen-Friedhof Hannover-Bothfeld beigesetzt.

Eduard heiratete am 5. November 1861 in Osnabrück Marie Engelage, Tochter von Heinrich Engelage und Mary Ilsabe Campmeier. Marie wurde am 18. Oktober 1832 in Osnabrück geboren und am 21. Oktober 1832 dort evangelisch-lutherisch getauft. Sie starb am 5. Februar 1916 in Hannover.

Aus der Ehe ging 1 Tochter hervor:

+ 1 w

Elise Johanne, gnt. Lilly

VI.20

1.1.1.4.9 Johanne Friederike Louise Deume geb. Räger - V.9

Friederike Räger ( Vater: Heinrich Räger) wurde am 24. November 1831 in Grünenplan geboren und am 18. Dezember 1831 in Delligsen getauft. Sie starb in Ohio / USA.

Friederike heiratete am 7. September 1865 in Grünenplan den Schuhmachermeister Friedrich Deume, geb. am 25. März 1820 in Salzdetfurt. Das Paar wanderte nach der Geburt der ersten Tochter in die USA aus (um 1860).

Aus der Ehe gingen vermutlich 9 Kinder hervor, die meisten davon nicht mit Namen bekannt:

  1 w

Friederike Deume

Friederike wurde am 5. März 1852 in Grünenplan geboren und am am 16. März 1856 in Grünenplan getauft.

-
  2 m

(Sohn) Deume

-
  3 m

(Sohn) Deume

-
  4 m

(Sohn) Deume

-
  5 w

(Tochter) Deume

-
  6 w

(Tochter)Deume

-
  7 w

(Tochter) Deume

-
  8 w

(Tochter) Deume

-
  9 w

(Tochter) Deume

-

1.1.1.4.11 Johanne Dorothee Elisabeth Habenicht geb. Räger - V.11

Dorothee Räger (Vater: Heinrich Räger) wurde am 15. März 1836 in Grünenplan geboren und am 4. April 1836 in Delligsen getauft. Sie starb am 27. Februar 1915 in Hameln.

Dorothee heiratete am 2. Oktober 1859 in Grünenplan den Modell-Tischler Johann Habenicht. Er wurde am 10. Dezember 1830 in Grünenplan geboren und starb am 22. Juni 1877 in Delligsen.

Sie hatten die folgenden Kinder:

+ 1 w Louise Habenicht -

1.1.1.5.1 Heinrich Engelke

Heinrich Engelke (Mutter: Caroline Räger) wurde am 18. Februar 1810 in Grünenplan geboren. Er starb in Grünenplan. Heinrich wurde am am 21. Februar 1810 in Delligsen getauft. Er arbeitete als Schmiedemeister.

Heinrich heiratete Johanne Justine Wilhelmine Panitz am 8. September 1839 in Delligsen. Johanne wurde am 2. Dezember 1813 in Delligsen geboren.

Sie hatten die folgenden Kinder:

+ 1 w Johanne Engelke -

Die Basis dieser Web-Seite wurde erstellt am 4. Januar 2003 von Personal Ancestral File,
einem Produkt der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.